Montag, 5. Dezember 2016

Angela Merkels milde Diktatur

By Michael Werbowski
Übersetzt von wunderhaft


5. Dezember, Global Research
Die Mainstream-Medien porträtieren die deutsche Kanzlerin als Hüterin der freiheitlich demokratischen Werte des Westens.

Die Europäer sollen glauben, daß die deutsche Regierungschefin auf den Wegen von Philosophen der Aufklärung, wie Thomas Paine, Jefferson oder ihrem Landsmann Wilhelm Humboldt, wandelt. Und sie setzt bestimmt nicht die Tradition der Tyrannei ehemaliger ostdeutscher Herrscher, wie Walter Ulbricht oder Erich Honecker, fort. Oder etwa doch?

Prosa: EIN STÜCKCHEN PIZZA

Von Joachim Hagopian
Übersetzt von wunderhaft


[Anm: Die nächste Übersetzung ist ein längerer, aufschlußreicher Artikel über das so genannte "Pizzagate" und wird erst in einigen Tagen erscheinen.]

4. Dezember 2016, American Empire Exposed
Mein Bruder, Jon, reich an poetischen Worten, schrieb Folgendes, nachdem er meinen letzten Artikel über Pizzagate gelesen hat...

Generalverdacht – warum eigentlich nicht?

Von Archi W. Bechlenberg


Ich bin ein älterer, manchmal etwas strubbeliger Mann. Mal angenommen, ich wüsste mit meiner freien Zeit nichts Besseres anzufangen, als spazieren zu gehen. Und ich würde mich zwecks einer kleinen Ruhepause in einem Park auf eine Bank setzen, vielleicht zufällig dort, wo ein Sandkasten und ein Klettergerüst und eine Rutsche stehen. Ich würde den Kindern beim Spielen zusehen und vielleicht einmal einen Ball, der bis zu mir rollte, zurückwerfen und dabei irgend etwas Nettes zu den Spielenden sagen. Wie lange würde es wohl dauern, bis die ersten Erziehungsberechtigten mich misstrauisch beäugen und ihren Kindern etwas zuflüstern und dann etwas früher gehen, als eigentlich geplant? Und angenommen, ich käme immer mal wieder dorthin, um meinen Kniescheiben eine kleine Erholung gönnen - wie lange würde es wohl dauern, bis die Polizei auftaucht und mich freundlich, aber bestimmt nach meinen Papieren fragt und wissen möchte, was ich denn immer in der Nähe von Kindern mache und ob ich mich nicht woanders hinsetzen könne; es gebe Beschwerden über meine Anwesenheit.

Bitte hier weiterlesen...

Freitag, 2. Dezember 2016

Video: Der Alte Ungeist Der Rebellion | 1.12.2016

Von ClusterVisionMach2


[Anm: Das empfehlenswerte, knapp 80-minütige Video zeigt in den ersten 12 Minuten Bilder der nach Donald Trumps Wahl von der Demokratischen Partei initiierten Ausschreitungen in den VSA. Danach wird es wirklich interessant. Klaus Jaeger gibt viele Hinweise zu zur pathokratisch/satanistischen Struktur der westlichen Gesellschaften sowie zu deren oft linken und kirchlichen Akteuren und Profiteuren in vermeintlich wohltätigen NGOs, auch und besonders in Deutschland.]




Veröffentlicht am 01.12.2016
US Demokraten planen Aufruhr. Lerne den luziferischen Lehrer der rebellischen Linken kennen: Saul Alinsky, den Lehrer von Hillary, Barack u. zahllosen deutschen "Linken" u. Amtskirchen-Christen.

Human Rights Watch übersetzt Flugblatt der syrischen Regierung an die Rebellen in Aleppo absichtlich falsch

Von Prof. As'ad AbuKhalil
Übersetzt von wunderhaft


1. Dezember 2016, Global Research
Rami Jarrah (der in den Mainstream-Medien als überregionale Autorität zitiert wird) hat neben dem arabischsprachigen Flugblatt, das von syrischen Regierungstruppen abgeworfen wurde, auch die weitverbreitete englische Übersetzung von Human Rights Watch veröffentlicht.

Ich will Ihnen meine Übersetzung des arabischsprachigen Originals zur Verfügung stellen. Entscheiden Sie selbst, wie glaubwürdig die Übersetzung von Human Rights Watch ist. [Außerdem haben sie den Text der Botschaft gekürzt]

Donnerstag, 1. Dezember 2016

Falsche katholische Gruppierungen und die E-Mails über den "Katholischen Frühling"

Von Anne Herndershott
Übersetzt von wunderhaft


Nun ist nicht mehr zu leugnen, daß  Catholics in Alliance for the Common Good und Catholics United über Jahre an der Unterminierung und Manipulation der katholischen Führung gearbeitet haben

John Podesta lächelt am 27. April 2014 bei einem Treffen mit Papst Franziskus nach der Heiligsprechung der Päpste, Johannes XXIII und Johannes Paul II im St. Peters Dom im Vatikan (CNS Photo, Paul Haring)

13. Oktober 2016, THE CATHOLIC WORLD REPORT
Von 2007 an haben orthodox katholische Autoren, wie, ich dutzende Artikel geschrieben, um die Finanzierung und Heuchelei zweier falscher katholischer Gruppierungen aufzudecken: Die von George Soros finanzierten Catholics in Alliance for the Common Good (Katholische Allianz für das Gemeinwohl) sowie Catholic United (Vereinigte Katholiken). (Sehen sie bspw. hier und hier und hier.) Nun gibt es, durch die Veröffentlichung der durchgesickerten E-Mails des langjährigen Mitarbeiters der Demokratischen Partei und derzeitigen Wahlkampfleiters von Hillary Clinton, John Podesta, die Bestätigung, daß Podesta den Aufstieg dieser progressiven Gruppen persönlich unterstützt hat, um die katholische Kirche, bei dem Versuch eine liberale Revolte gegen Bischöfe der Vereinigten Staaten (VS) zu initiieren, zu infiltrieren.

Mittwoch, 30. November 2016

Erdogan: Zum Teufel mit Putin, das Ziel der Türkei ist die Eroberung von Damaskus und die Gründung eines Marionettenstaats

Von GPD / via RT
Übersetzt von wunderhaft


[Anm: Auf die Kritik eines Lesers habe ich den ursprünglichen, etwas derberen Titel geändert.]


Der mit "Trump Junior" geschlossene Vertrag betrügt Rußland und demütigt Putin



Anmerkung des Herausgebers: Das ist die Politik Trumps. Die angekündigte Zusammenarbeit mit Assad und Rußland ist, wie wir vor Monaten vorhergesagt haben, hinfällig. Bei einem Treffen mit türkischen Repräsentanten verspricht Trump Junior die volle Unterstützung der NATO gegen Russland und Assad und wirft die Zusammenarbeit mit Rußland über den Haufen.
______

29. November 2016, Russia Today
Recep Tayyip Erdogan hat gesagt, daß die türkische Armee in Syrien einmarschiert ist, um die Herrschaft von Präsident Bashar al-Assad zu beenden, den er des Terrorismus bezichtigte und ihm vorwarf schuld an tausenden Toten zu sein.

Montag, 28. November 2016

Veränderung des Seitenlayouts

Nachdem sich das Blog in drei von vier, selten von mir genutzten Browsern ganz anders als von mit erwartet dargestellt hat, habe ich heute seine Breite verändert, was das Lesen wesentlich erleichtert und Augen wie Finger schont. ☺

Sonntag, 27. November 2016

George Soros: Ich habe mächtige messianische Phantasien

Von Jonas E. Alexis
Übersetzt von wunderhaft


Die Wahrheit ist, unabhängig davon ob sie scheußlich, uninteressant oder bedrohlich erscheint, das einzige Mittel der Menschheit zu ihrer Verteidigung gegen spirituellen, moralischen und intellektuellen Wahnsinn. Möge dies unsere Haltung zur Wahrheit auf unserem Weg durch diese rauhen Zeiten sein.

"Später wird mir die Welt dafür dankbar sein, Sie als Beispiel genommen zu haben, Mr. Soros."

26. November 2016, Veterans Today
Wenn Sie nicht der Meinung sind, daß George Soros gesamte Weltanschauung auf messianische Politik und subersive Bewegungen beruht, wenn Sie glauben, daß USA Today mit der Feststellung Recht hat, daß Soros nur eine Person ist, die "verpflichtet ist die Menschenrechte in der ganzen Welt zu verbreiten"[1], würde Ihnen George Soros selbst heftig widersprechen.

Freitag, 25. November 2016

Wer steckt hinter "Gefälschten Nachrichten"? Mainstream Medien benutzen gefälschte Videos und Bilder

Von Prof. Michel Chossudovsky
Übersetzt von wunderhaft


24.November 2016, Global Research
Die Mainstream-Medien sind verzweifelt.

Sie wollen unabhängige und alternative Online-Medien unterdrücken, die sie als "gefälschte Nachrichten" bezeichnen.

Leser von sozialen Medien werden davor gewarnt bestimmte Seiten zu besuchten. 

Die Absicht dieser Initiative ist, den Ruf von wahrheitsgetreu berichtenden Medien zu beschmutzen.

Unsere Analyse bestätigt, daß Mainstream-Medien routinemäßig in die Verzerrung der Fakten und das auf den Kopf stellen der Wahrheit verwickelt sind.

Sie sind die unerwähnten Architekten von "Falschnachrichten".

Ein Bereich der regelmäßigen Verzerrung bei den Mainstream-Medien ist die Verwendung gefälschter Videos und Bilder.

Mittwoch, 23. November 2016

Erwischt: Syriens "Weißhelme", die Geheimwaffe der CIA zur Unterstützung des ISIS

Von GPD
Übersetzt von wunderhaft


[Anm. d. Übers. vom 26. 11. 2016: Dieser Artikel wurde bei VT bisher 3995 Mal gelesen und erhielt 628 "Likes". Seine Übersetzung hier wurde bisher 2072 Mal gelesen und erhielt 1 "Like". Mich erstaunt die überwältigende Wertschätzung meiner ehrenamtlichen Arbeit immer wieder aufs Neue.]

´Was zum Teufel... Weißhelme´: Bizarrer ´Schönheitswettbewerb´ in syrischem Kriegsgebiet.



22. November 2016, Veterans Today
Das Video wurde inzwischen von den sozialen Medien des RSF entfernt.
Ein Video, das Mitglieder der Syrischen Weißhelme bei der Teilnahme an einem Schönheitswettbewerb mit einem Verletzten zu zeigen scheint, stiftet nach seiner sprunghaften Verbreitung Verwirrung.

Montag, 21. November 2016

Warum die Schlacht um Aleppo so langwierig und so wichtig ist

Von SOUTH FRONT
Übersetzt von wunderhaft



19. November, SOUTH FRONT
Die Belagerung von Petersburg während des amerikanischen Bürgerkriegs dauerte 9 Monate. Die Belagerung von Tobruk während des 2. Weltkriegs dauerte 8 Monate. Die Verteidigung Leningrads während des 2. Weltkriegs dauerte 900 Tage. Tripoli wurde im Jahr 2011 innerhalb von 8 Tagen eingenommen. Die Schlacht um Aleppo tobt seit 2012, und bisher hat keine der Konfliktparteien einen entscheidenden Vorteil errungen.

Sonntag, 20. November 2016

Wird die Ausstrahlung von Mikrowellen als Massenvernichtungswaffe für das Auslösen von Erdbeben genutzt?

Übersetzt von wunderhaft 


15. November 2016, GeoEngineering Watch
Wird die Ausstrahlung unvorstellbar energiereicher Mikrowellen aktiv und aggressiv als Massenvernichtungswaffe genutzt? Wenn alle verfügbaren Hinweise untersucht werden, ist die logische Schlußfolgerung abschreckend. Das Verständnis des Gesamtpotentials der Energie, die von Anlagen zur Aufheizung der Ionosphäre (wie HAARP) projiziert werden kann, ist schwierig und komplex. Wir alle wissen und verstehen, daß die in unseren Mikrowellenöfen produzierte Mikrowellenstrahlung eine Tasse Wasser (oder Tiefkühlgerichte) in rasanter Geschwindigkeit erhitzt. Unglücklicherweise wissen die meisten nicht und haben daher nie darüber nachgedacht (sich ausschließlich mit der Frage befaßt), wie sich extrem energiereiche und miteinander verbundene Mikrowellenstrahlung auf den Planeten auswirken kann. Wenn immens energiereiche Mikrowellenstrahlung von der (vorher mit Aerosolen gesättigten) Atmosphäre abprallt und auf geologische Erdschichten (in seismisch aktiven Gebieten) gerichtet wird, wird das Auslösen seismischer Aktivität wissenschaftlich möglich. Das konstante Besprühen der Atmosphäre mit elektrisch leitfähigen Partikeln durch Düsenjets (als Teil des fortgesetzten Climate Engineering/Geoengineering-Angriffs) ist eine belegbare Tatsache. Wurde Neuseeland, einmal mehr, Opfer von Mikrowellen-Superwaffen? Es gibt eine lange Liste erschreckender Fakten rings um eine Anzahl in jüngster Zeit stattgefundener katastrophaler Erdbeben. Es ist unerläßlich diese Fakten vorurteilslos und ohne vorprogrammierte Leugnung zu untersuchen. Beginnen wir mit dem Monat, der zu dem extrem destruktiven Erdbeben in Haiti im Jahr 2010 führte, wobei ein Satellit des Massachusetts Institute of Technology (MIT) einen radikalen Anstieg von ULF-Funkwellen (modulierte Niederfrequenz/Mikrowellen) über dem Epizentrum des Bebens nachgewiesen hat.

Samstag, 19. November 2016

Offener Brief an Dr. Martin Goeke (DIE LINKE) aus Oberhausen [Nachtrag]

Zur allgemeinen Kenntnisnahme einer nie beantworteten E-Mail an den von Steuergeldern gut alimentierten, amtierenden stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden, der Partei "DIE LINKE", Dr. rer. pol. Dipl.-Soz.-Wiss. Martin Goeke, in Oberhausen vom 3. November 2016.